Ein grosses Dankeschön!

Mit grosser Freude und Erfüllung schauen wir auf den wunderschönen Festgottesdienst zum Jubiläum 500 Jahre Pfarrei St. Leonhard Wohlen am Sonntag, 2. September, in der Pfarrkirche zurück. Dafür danken wir allen Beteiligten ganz herzlich. Besonders danken wir dem Hauptzelebranten Kardinal Kurt Koch für die wunderbare Feier und die eindrückliche Predigt. Das hat uns alle sehr gefreut.
Ebenso herzlich danken wir den zahlreichen Gottesdienstbesucher/innen, den Konzelebranten und Seelsorgenden, den reformierten, katholischen und politischen Gästen, den Redner/innen, dem Cäcilienchor, den Solisten/innen, Gastsänger/innen, den Musiker/innen, dem Chorleiter, den ital. und alban. Missionaren, den ehemaligen Schweizergardisten, den vielen Ministranten/innen, den Lektoren/innen und Kommunionspender/innen, den Fahnendelegationen und weiteren Delegationen aus Vereinen und Organisationen, dem Sakristan/in, dem Fotografen und Medienvertretern, den Pfarreisekretärinnen, den Verantwortlichen und Mitwirkenden beim Apéro und allen anderen, die im Vorder- oder Hintergrund bei der Vorbereitung und Durchführung dieses Gottesdienstes mitgewirkt haben. Jede und jeder einzelne hat zum guten Gelingen dieses Festgottesdienstes beigetragen.

Allen ein herzliches Vergelt’s Gott!

Diese besondere Atmosphäre und die voll besetzte Kirche waren ein ganz besonderes Erlebnis, was uns hoffnungsvoll und froh stimmt für die weitere Zukunft unserer Pfarrei. Miteinander als grosse Gemeinschaft werden wir gewiss auch in Zukunft weitere eindrückliche Gottesdienste, interessante Anlässe und Veranstaltungen erfahren dürfen. Kardinal Kurt Koch sagte am Schluss seiner eindrücklichen Predigt: „Auch am heutigen Festtag wollen wir uns in Erinnerung rufen, dass noch wichtiger als die Kirche aus Steinen die Kirche auf den Beinen ist. Denn die Kirche braucht heute vor allem getaufte Menschen, deren Herz von Gott geöffnet und deren Vernunft vom Licht Gottes erleuchtet worden ist, damit ihr Herz die Herzen der anderen öffnen und damit deren Vernunft zur Vernunft der anderen sprechen können. Nur über Menschen, die von Gott berührt sind, kann Gott wieder zu den Menschen kommen. Bitten wir den lebendigen Gott, dass die heutige Feier uns hilft, unser Leben aus der Taufe in der Gemeinschaft der Kirche so zu gestalten, dass die Pfarrei St. Leonhard in Wohlen getrost in eine gute Zukunft gehen kann.“
Möge Gott uns auf unserem weiteren, gemeinsamen Weg in die Zukunft begleiten und beschützen, so dass das Miteinander und Zusammenwirken für alle eine echte Bereicherung und Freude werden möge. Das wünschen wir unserer Pfarrei St. Leonhard.

Kurt Grüter, Pfarrer und Seelsorgeteam
Josef Brunner, Präsident und Kirchenpflege


Zur Fotogallery

 

pfarreisekretariat   chilegässli 2   5610 Wohlen    Tel. 41 56 619 16 61    Fax 41 56 619 16 62    e-mail: sekretariat@pfarreiwohlen.ch